Klinik für Chirurgie – Allgemein- & Viszeralchirurgie

Unsere Chirurgische Klinik mit Schwerpunkt Allgemein- und Viszeralchirurgie (Viscera=Eingeweide) bietet das gesamte Spektrum zur Behandlung gut- und bösartiger Erkrankungen der Schilddrüse, Speiseröhre, des Magens, der Bauchspeicheldrüse, Leber, Gallenblase, des Darmes, der Weichteile und Bauchwand an.

Unser Ziel ist eine zeitnahe, kompetente und vertrauensvolle Behandlung auf höchstem medizinischem Niveau. Unsere Klinik ist Teil des von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifizierten Viszeralonkologischen Zentrums (Darm-, Magen- und Bauchspeicheldrüsenkrebs) am KWM in enger Zusammenarbeit mit der Klinik für Gastroenterologie und zahlreichen internen und externen Kooperationspartnern.

Die Patienten der Allgemein- und Viszeralchirurgie sind auf den Stationen 20, 21 (2. Obergeschoss des Koellikerbaus), 26 (2. Obergeschoss des Fürstenbaus) und der interdisziplinären operativen Intensivstation (Untergeschoß des Koellikerbaus) untergebracht.

Mehr über unser Team oder unser Leistungsspektrum erfahren.

Kontakt

Sekretariat

Gabriele Riedl
g.riedl@kwm-klinikum.de
Tel.: 0931/393-1921
Fax: 0931/393-1919
allgemeinchirurgie.juliusspital@kwm-klinikum.de

 

Chefarzt
Prof. Dr. med. Ulrich Steger

 

1. Oberarzt
Dr. med. Thomas Sprinz


Oberärzte
Andreas Simon
Dr. med. Daniel Drescher
Dr. med. Sebastian Inderhees
Claudia Post
Dr. med. Werner Eckardt

Chirurg. Endoskopie / Ambulanz
Tel.: 0931/393-61974