Patientenaufnahme

Ihre Aufnahme ist mit einigen Formalitäten und mit Fragen an Sie verbunden. Dafür bitten wir Sie um Verständnis. Es handelt sich hierbei um Daten, die wir für Ihre Behandlung und Versorgung und zur Abrechnung Ihres Aufenthaltes benötigen. Diese Daten werden EDV-technisch erfasst und bearbeitet.

Suchen Sie bitte beim Eintreffen in unserem Haus zuerst die Patientenaufnahme auf. Falls Sie sich nicht selbst anmelden können, bitten Sie Ihre Angehörigen oder Bekannten, dies für Sie zu erledigen.

Für Ihren Aufenthalt im Juliusspital gelten die Allgemeinen Vertragsbedingungen (AVB), in denen die Rechtsbeziehungen und Behandlungs- bzw. Aufnahmebedingungen geregelt sind.

Die Allgemeinen Vertragsbedingungen und unseren Pflegekostentarif, welcher die Kosten und Entgelte für stationäre Leistungen regelt, erhalten Sie durch das Personal der Aufnahme. Der Pflegekostentarif hängt dort auch zur Einsichtnahme aus.

Unterkunft

Das Juliusspital bietet als Regelleistung 3-Bett-Zimmer zum Teil mit Nasszellen. Wir versorgen Sie allerdings auch gerne als Wahlleistung in 1- und 2-Bett-Zimmern, die ebenfalls mit Nasszellen ausgestattet sind. Daneben erhalten Sie im Wahlleistungsbereich auch weitere Komfortleistungen wie z.B. Ihre tägliche Zeitung, Menüwahl oder Telefon und Fernsehen am Bett.

Hier finden Sie Informationen zu den Wahlleistungen:

Patientenaufnahme

Unsere Aufnahme befindet sich im Erdgeschoss des westlichen Eckbaus.
Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag
7:00 bis 16:30 Uhr
Freitag 7:00 bis 12:00 Uhr 

Außerhalb dieser Zeiten melden Sie sich bitte bis 21:00 Uhr am Info-Center im Foyer des Krankenhause und von 21:00 Uhr bis 6:00 Uhr an der Nachtpforte (Koellikerstraße).