Über uns

Seit der Gründung der Berufsfachschule im Jahre 1921 entwickelte sich die Schule kontinuierlich weiter, um den gesellschaftlichen und beruflichen Anforderungen gerecht zu werden. Unsere moderne und zukunftsorientierte Berufsfachschule mit traditionellen Charme bietet optimale Lehr- und Lernmöglichkeiten, damit Auszubildende während ihrer Ausbildungszeit aktuelles Fachwissen und die erforderlichen Kompetenzen erwerben können.

Das Schulgebäude befindet sich in unmittelbarer Nähe des Klinikums Würzburg Mitte, im Zentrum der Stadt. Die Berufsfachschule ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar, der Hauptbahnhof und die Haltestellen an der Juliuspromenade sind nur ca. fünf Gehminuten entfernt. Zudem befinden sich ein Parkhaus in direkter Nähe des Schulgebäudes und des Klinikums.

Eine Folge von zunehmender Technisierung und der gesellschaftlichen Veränderungen sowie des demographischen Wandels, sind die immer komplexeren pflegerischen Situationen und die Multimorbidität der Patient*innen. Daraus ergibt sich ein breitgefächertes und anspruchsvolles Aufgabenspektrum für die zukünftigen Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner. Zu den Schwerpunkten des Berufes gehören:

  • Gesundheitsvorsorge
  • Krankheitsprävention
  • Wiederherstellung von Gesundheit
  • individuelle, auf die einzelne Person abgestimmte Betreuung
  • Unterstützung und Hilfeleistung bei chronischen Erkrankungen
  • Begleitung im Sterbeprozess
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen