Ausbildung

Die Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/Pflegefachfrau bieten wir ab 1. April 2023 in Kooperation mit unserem Partner JuliusCare, der Berufsfachschule für Pflege in Würzburg der Stiftung Juliusspital, an. 

  • Der theoretische Unterricht findet in den Räumen von JuliusCare am Standort Stadmitte (Juliuspromenade 19, 97070 Würzburg) statt.
  • Den praktischen Teil der Ausbildung absolvieren unsere Auszubildenden an den Standorten des Klinikum Würzburg Mitte sowie bei externen Kooperationspartnern im Bereich der Langzeit- und ambulanten Pflege. Alle Einsatzorte sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

 

Eckdaten zur Ausbildung

  • Ausbildungsbeginn:
    1. April jeden Jahres

  • Ausbildungsdauer:
    3 Jahre

  • Probezeit:
    6 Monate

  • Vergütung (nach Tarif TVA-L ab 1. Dezember 2022):
    • 1. Ausbildungsjahr: 1.230,70 €
    • 2. Ausbildungsjahr: 1.296,70 €
    • 3. Ausbildungsjahr: 1.403,00 €

  • Die duale Ausbildung im Blocksystem:
    • Theorie: 2100 theoretische Stunden (Inhalte richten sich nach dem aktuellen wissenschaftlichen Kenntnisstand)
    • Praxis: 2500 praktische Stunden in Schicht- und Wochenenddienst (regelmäßige individuelle Praxisanleitungen und -begleitungen)
  • Staatliche Prüfungen:
    • Zwischenprüfung
    • praktische, schriftliche und mündliche Prüfung

Weiterbildungs- und Studienmöglichkeiten

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Examens, steht den Pflegefachfrauen und Pflegefachmännern eine Vielzahl von Arbeitsfeldern offen. Diese erstrecken sich von den unterschiedlichen Fachrichtungen über spezialisierende Weiterbildungen bis hin zu Studiengängen im Gesundheitsbereich. Mögliche Zukunftsperspektiven:

Weiterbildungen:
In unserer Broschüre erfahren Sie mehr zu Ihren Perspektiven:
Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten am Klinikum Würzburg Mitte

Studienmöglichkeiten:

  • Pflegemanagement
  • Pflegepädagogik
  • Pflegewissenschaft
  • Gesundheit und Pflege
  • Health Care

Kontakt

Sie haben Fragen zur Ausbildung?

Verena Spiegel
Mitarbeiterin der Pflegedirektion

Tel.: 0931/791-7040

 

Sie sind schon Auszubildender und haben Fragen? 

Irena Graf
Sekretariat Berufsfachschule für Pflege 

Tel.: 0931/393-1191